© Carl Leyel

 

Marc Djizmedjian wurde 1967 in Zürich geboren und ist da aufgewachsen. Nach einigen Semestern Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Zürich absolvierte er eine Ausbildung als Redaktor und besuchte das Medienausbildungszentrum Luzern. Danach Tätigkeit bei verschiedenen Medien.

 

Seit Anfang der neunziger Jahre literarisches Arbeiten (Erzählung, Kleine Prosa, gelegentlich Lyrik). Er übersetzt aus dem Französischen ins Deutsche.

 

Mitglied des AdS (Verband Autorinnen und Autoren der Schweiz).